Freundschaftsschießen 2022 mit unseren Uffenheimer Freunden

Am 19.06.2022 fand das Freundschaftsschießen, mit 22 Teilnehmern aus Uffenheim und 11 Teilnehmern aus Rothenburg, zwischen den Jägervereinigungen Uffenheim und Rothenburg statt.

Dieses Jahr konnte Uffenheim den Sieg und den Manschaftspokal mit 474 zu 470 Ringen für sich entscheiden.

Auch der Pokal für den besten ersten Vorstand ging dieses Jahr nach Uffenheim an Elfi Sappa.

Es war rundum ein gelungener Tag den wir im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholen werden!

Wir hatten wesentlich mehr Preise als Teilnehmer! Die Preise wurden gesponsert von

  • Büchsenmachermeister Schiefer, Gebsattel
  • Büchsenmachermeister Butzer, Geslau
  • Büchsenmachermeister Melber, Kitzingen
  • Firma Waymex
  • Firma Frankonia
  • Bayerischer Jagdverband

Jägertag am 29.05.22 in Schloß Gebsattel

Am Sonntag den 29.05.22 fand erstmals die Hegeschau der Jägervereinigung Rothenburg o.d.T. im Rahmen eines Jägertags auf Schloß Gebsattel statt.

Bei trockenem Wetter fanden viele Besucher den Weg nach Schloß Gebsattel.

Der 1. Vorstand Johannes Schneider konnte neben vielen Besuchern auch den Bürgermeister der Stadt Rothenburg Herrn Förster, den stv. Landrat Herrn Horndasch, sowie den MdL Herrn Schalk begrüßen.

Ferner waren viele Bürgermeister und Altbürgermeister der umliegenden Gemeinden anwesend.

Für Jung und Alt war einiges geboten. So konnten neben den Rehwildgehörnen des Jagdjahres 2021/2022 viele weitere Attraktionen und Vorführungen bestaunt werden.

Die Stöberhundgruppe Frankenhöhe e.V. stellte verschiedene Hunderassen vor und zeigte durch ihre Vorführungen, wie wichtig und zeitaufwendig eine saubere Jagdhundeausbildung ist.

Lukas Schneider führte eine Wärmebilddrohne vor und zeigte die Wichtigkeit und Effektivität der Rehkitzrettung mittels Drohne auf.

Außerdem gab es mehrere Einlagen der Jagdhornbläsergruppe, welche die verschiedenen Signale einer Gesellschaftsjagd und des Streckelegens zum Besten gab.

An einem Stand mit Scherenleitern konnten die Kinder durch Ferngläser verschiedene Tiere entdecken.

Zusätzlich gab es von der Jägervereinigung Rothenburg einen Stand mit Exponaten, einen Infostand zur Jägerprüfung und einen Malstand für die Kinder.

Für das leibliche Wohl sorgte Kristof Matthes mit seinem Stand voller Wildspezialitäten, sowie das Team vom „Ochsen“ in Rothenburg.

Ein Quiz rundete den Jägertag ab, und es gab 5 glückliche Gewinner bei der Verlosung der Preise.

Ein gelungener Jägertag auf Schloss Gebsattel.

Waldtag Verbandschule Oberscheckenbach

Im Rahmen ihrer Themenwoche „Wald“ erhielt die 3. Klasse der Verbandschule Oberscheckenbach am 13. Oktober 2021 Besuch von zwei Mitgliedern unserer Jägervereinigung.

Die passionierte Waidfrau Steffie Friedlein und der passionierte Waidmann Kristof Matthes erklärten den sehr interessierten Kindern u.a. anhand von Tierpräparaten die Bewohner des Waldes sowie deren Lebensweise und vieles andere Wissenswerte über den Wald.

Für alle Beteiligten war es ein rundum gelungener Tag!

Pokalschießen Hegering Rothenburg

Am 19. September 2021 lud der Leiter des Hegerings Rothenburg Karlheinz Nusselt wieder zum Pokalschießen ein.

Insgesamt haben 9 Schützen daran teilgenommen.

Die ersten Schüsse wurden vorne und hinten aufgelegt auf 100 m geschossen. Beim Stechen wurde nur auf einer Stange vorne aufgelegt, wie auf dem Hochsitz, geschossen.

Nach dem zweiten Stechen lagen immer noch vier Schützen gleich mit jeweils 70 von 70 möglichen Ringen. Um ein weiteres Stechen zu vermeiden beschlossen wir, das der beste Schuss zählt.

Den Pokal sicherte sich Paul Löblein sehr dicht gefolgt von Reinhold Kamleiter als Zweiten,  B. Sauernheimer als Dritten und Volker Hufnagel als Vierten. Jeder der vier konnte sich je zwei Flaschen Wein sichern.

Hier ein paar Bilder vom Mittelfränkischen Jägerschießen 2019.

2020 sind wir auch wieder dabei!

Freundschaftsschießen 2019 mit unseren Uffenheimer Freunden